Überspringen zu Hauptinhalt
Praxismanagement bei den Kardiologen wird neu besetzt
Autoren: Dr. Frank Henschel

Neue Praxismanagerin an Bord

Seit 1.1.2020 wird eine noch bessere Organisation der Kardiologen Rostock durch eine personelle Neubesetzung angestrebt. Mit Carolin Wüsthoff übernimmt erstmals eine studierte Pflegewissenschaftlerin die wichtige Funktion einer Praxismanagerin bei den Kardiologen Rostock.

Die gebürtige Neubrandenburgerin absolvierte ihre Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin von 2010-2013 am UKSH Campus Lübeck. Parallel hierzu schloss sie 2015 mit Erfolg ein Projekt-Kompetenz-Studium an der Steinbeis Hochschule Berlin mit den Fachrichtungen Pflegewissenschaften und Pflegemanagement ab. Von 2013-2019 arbeitete sie dann als Gesundheits- und Krankenpflegerin auf der kardiologischen Überwachungsstation des Albertinen Krankenhauses in Hamburg, von April bis Oktober als Pflegedienstleitung im ambulanten Pflegedienst in Pinneberg.

Seit November 2019 ist sie bei den Kardiologen Rostock und seit 1.1.20 nun offiziell neue Praxismanagerin. Die Arbeitsorganisation für die inzwischen 14 Mitarbeiter der Praxis optimiert sich zukünftig. Der Kardiologe René Brinckmann freut sich: „Am Ende geht es um das Wohl unserer herzkranken Patienten. Carolin Wüsthoff wird sämtliche Arbeitsabläufe der Praxis überprüfen und den Anforderungen an eine moderne Praxis anpassen bzw. komplett neu gestalten. Das alles mit Hochschulwissen. Wir sind alle offen für Veränderungen und wünschen ihr in ihrem neuen Arbeitsumfeld viel Erfolg!“