Überspringen zu Hauptinhalt

Vorsorgeuntersuchungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören zu den häufigsten Leiden in der Bevölkerung. Ab dem 35. Lebensjahr ist eine regelmäßige Vorsorge sinnvoll und wird auch von den Krankenkassen übernommen. Durch eine rechtzeitige Diagnostik können Risikopatienten identifiziert und schwere Krankheitsverläufe vermieden werden. Kommen Sie daher alle 2 Jahre zum Gesundheits-Check-up 35  in unsere kardiologische Facharztpraxis!

Diese Früherkennungsuntersuchungen werden in unserer Praxis durchgeführt

Für die Früherkennung von Herz-Kreislauferkrankungen bieten wir in unserer kardiologischen Praxis in Rostock folgende Untersuchungen an:

  • Herz-Check
  • Fachbezogene Gesundheitsuntersuchung zur Diagnostik von Herz-Kreislaufkrankheiten
  • Spezielle Beratungsleistungen (z.B. individuelles Infarkt- und Schlaganfallrisiko)
  • Ernährungsberatung
  • Zertifizierte Hypertonieschulungen
  • Zertifizierte Beratung zum „Leben mit Gerinnungshemmern“

Viele Erkrankungen machen sich erst in einem fortgeschrittenen Stadium bemerkbar und sind dann schwerer behandelbar. Daher möchten wir Ihnen diese Gesundheitsleistungen sprichwörtlich ans Herz legen, bevor Sie Beschwerden haben.

Wir unterscheiden zwischen primären und sekundären Vorsorgeuntersuchungen. Die primäre Vorsorge wird bei Menschen durchgeführt, die sich gesund fühlen und keine Beschwerden haben. Der Fokus liegt bei diesen Untersuchungen auf Risikofaktoren wie erhöhte Cholesterinwerte, erhöhter Blutdruck und Diabetes mellitus. Vorstadien von Herz-Kreislauferkrankungen können im Rahmen dieser Untersuchungen rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Bei der sekundären Prävention werden Patienten untersucht, die beispielsweise schon einen Herzinfarkt erlitten haben. Ein Fortschreiten oder das erneute Auftreten einer Erkrankung soll durch diese Vorsorge verhindert werden.

Unsere individuelle Gesundheitsberatung und Vorsorge

Die von der Krankenkasse übernommenen Gesundheitsleistungen sind mitunter nicht individuell auf den Einzelnen zugeschnitten. Daher bieten wir über die Leistungen der Kassen hinaus auch eine individuelle Gesundheitsberatung und Vorsorge an. Vereinbaren Sie dafür gerne einen Beratungstermin in unserer Praxis. Im Rahmen der Online-Terminvergabe benutzen Sie bitte den Kalender „Vorsorge-Kardiologie“.

Weitere Leistungen

Spezialleistungen in der Kardiologie

Spezialleistungen

Unsere Spezialleistungen umfassen interventionelle Leistungen im Herzkatheterlabor von der Stentimplantation bis zum Klappenersatz, aber auch Schrittmacher- und Defibrillatorimplantationen.

Telemedizin durch Sensoren

Telemedizin

Die aktuellen Daten von Patienten mit Herzschrittmachern, Defibrillatoren und Eventrekordern können durch kleine Sensoren via Internet direkt an unsere Praxis übermittelt werden.

Tauchtauglichkeitsuntersuchung in Mecklenburg-Vorpommern

Tauchtauglichkeit

Bei einem Tauchgang muss der Körper oft extremen Belastungen standhalten. Im Rahmen einer Tauchtauglichkeitsuntersuchung werden gesundheitliche Gefahren identifiziert.

CARDIOGO - Innovation im medizinischen Bereich

CARDIOGO

CARDIOGO ist eine telemedizinische Service-Innovation mit der Sie rund um die Uhr (24/7) mit uns Kardiologen in Kontakt treten, Behandlungsdaten austauschen und ein EKG senden können.

An den Anfang scrollen