Überspringen zu Hauptinhalt
2020 - 2021 Icon Designed From The Mask And Syringe Flat Design
Gedanken zum Jahreswechsel
Autoren: Dr. Frank Henschel

2020 – 2021

Ja, wir alle haben ein Jahr voller Höhen und Tiefen durchlebt. Ein Jahr, das uns so richtig durchgeschüttelt hat, uns gleichermaßen hoffen und zweifeln ließ. Das uns aber auch gezeigt hat, was im Leben wirklich zählt. Wenn wir etwas von alledem in die Zukunft mitnehmen möchten, dann ist das ganz sicher nicht dieses Virus und die Abgründe, die es uns aufgezeigt hat – nein, es ist das Vertrauen, Zusammenhalt und die Zuwendung, die wir erfahren durften. Wir haben gelernt, was Freiheit bedeutet und wie kostbar sie ist. Und auch, wie sich Einsamkeit anfühlt. Wir durften uns selbst neu kennenlernen, unerwartete Stärken und Schwächen an uns entdecken. Wir haben Bewährtes bewahrt und nicht zuletzt auch Vieles in Frage stellen und überdenken müssen. Teilweise mit der Erkenntnis, dass es auch anders geht. Vielleicht sogar besser.

Wir blicken zurück auf ein außergewöhnliches Jahr. Auf neue Wege, mutige Entscheidungen und das ungewohnte Gefühl, nicht mehr alles selbst in der Hand zu haben. Wir sind dennoch voller Dankbarkeit und Zuversicht.

In diesem Sinne schicken wir allen Patienten und Geschäftspartnern, Kolleginnen und Kollegen eine Ladung positiver Gedanken und wünschen von Herzen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins NEUE Jahr. Möge es für uns alle Gesundheit, Freiheit und ein klein wenig Normalität bereithalten. Das Wort NEU möge für 2021 in vielerlei Hinsicht große Bedeutung erlangen.

Wer sich noch mal erinnern möchte …

JANUAR

In China erkranken immer mehr Menschen an einem bislang unbekannten Virus 27. 1. Der erste Corona-Fall in Deutschland wird offiziell bestätigt

FEBRUAR

11. 2. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt dem neuen Coronavirus einen Namen: Sars-CoV-2 26. 2. Der NDR sendet die erste Folge des Podcasts »Coronavirus-Update« von Christian Drosten, dem Chefvirologen der Berliner Charité; viele hören den Namen an diesem Tag zum ersten Mal

MÄRZ

In der italienischen Stadt Bergamo sterben binnen eines Monats 6238 Menschen an Covid-19, die EU schließt ihre Binnengrenzen und die Deutschen hamstern Klopapier 11. 3. Die WHO bezeichnet Covid-19 erstmals als Pandemie 12. 3. Der Pianist Igor Levit streamt sein erstes Lockdown-Livekonzert in sozialen Medien 18. 3. Bundeskanzlerin Angela Merkel wendet sich in einer Fernsehansprache an die Bevölkerung 22. 3. Deutschland führt strenge Kontaktbeschränkungen ein; zur Eindämmung der Pandemie wird das öffentliche Leben heruntergefahren, erster Lockdown 24. 3. Die Olympischen Spiele in Tokio werden wegen der Pandemie ins Jahr 2021 verschoben 25. 3. Das Bundeskabinett einigt sich auf ein milliardenschweres Hilfspaket, um Familien, Mieter, Beschäftigte, Selbstständige und Unternehmen in der Corona-Krise zu unterstützen. 27. 3. Papst Franziskus spendet den Segen »Urbi et Orbi« auf einem menschenleeren Petersplatz in Rom 28. 3. Der Bundestag stellt eine »epidemische Lage von nationaler Tragweite« fest 29. 3. Mit offiziell mehr als 140.000 Infektionen sind in den USA mehr Corona-Fälle bekannt als in jedem anderen Land der Welt.

APRIL

In den USA entwickelt sich New York zum Epizentrum der Corona-Krise, in Brasilien steigt die Zahl der Infizierten rasant, und in Deutschland wird das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken bundesweit zur Pflicht 2. 4. Die Johns-Hopkins-Universität zählt weltweit mehr als eine Million Corona-Infizierte 5. 4.  Der britische Premierminister Boris Johnson wird ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er sich mit Covid-19 infiziert hat 14. 4. Donald Trump legt die Beitragszahlung der USA für die WHO auf Eis 22. 4. Das Paul-Ehrlich-Institut erteilt dem Mainzer Unternehmen BioNTech die erste deutsche Zulassung zur klinischen Prüfung eines Impfstoff-Kandidaten gegen das Coronavirus

MAI

In Deutschland kommt es zu ersten großen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung 2. 5. Nach fast zwei Monaten Ausgangssperre dürfen die Spanier wieder ins Freie 8. 5. Gastronomen protestieren landesweit mit der Aktion »Leere Stühle« für finanzielle Hilfen 29. 5. US-Präsident Trump verkündet den Austritt der USA aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

JUNI

Die Bundesregierung schaltet eine Corona-Warn-App frei 3. 6. Die große Koalition in Berlin verabschiedet ihr Corona-Konjunkturpaket; unter anderem wird die Mehrwertsteuer für die zweite Jahreshälfte gesenkt 20. 6. In der Stuttgarter Innenstadt kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und feiernden Jugendlichen, Geschäfte werden beschädigt und geplündert

JULI

22. 7. Die EU-Regierungschefs einigen sich auf ein Hilfspaket für Mitgliedsstaaten; zusammen mit dem EU-Haushalt hat es ein Gesamtvolumen von 1,8 Billionen Euro

AUGUST

20.8. Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny wird mit einer Nowitschok-Vergiftung in Omsk ins Krankenhaus eingeliefert 22. 8. Die Stadt Hanau untersagt wegen der Corona-Auflagen eine Gedenkdemonstration für die Opfer des rechten Terroranschlags 24.8. Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wird in der Berliner Charité behandelt 30. 8. Rechtsradikale erstürmen im Anschluss an eine Großdemonstration von Corona-Leugnern die Stufen des Reichstags

SEPTEMBER

23. 9. Alexej Nawalny wird aus dem Krankenhaus entlassen 29. 9. Weltweit sind mehr als eine Million Menschen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus gestorben. 30.9. Emotionaler Appell: Merkel bittet um Durchhalten in Corona-Krise

OKTOBER

1.10. Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA beginnt mit der Prüfung eines ersten Impfstoffs in Europa 2.10. Nach einem positiven Covid-19-Test von Donald Trump wird das Weiße Haus desinfiziert 6.10. Nach drei Tagen im Krankenhaus kehrt der mit Corona infizierte US-Präsident Donald Trump ins Weiße Haus zurück 12.10. überschreitet der Erzgebirgskreis die als kritisch definierte Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen 14.10. Bund und Länder einigen sich auf neue gemeinsame Eindämmungsregeln 18.10. Weltweit steigt die Zahl der bestätigten Infektionen auf mehr als 40 Millionen 21.10. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird positiv auf das Coronavirus getestet 24.10. Die Zahl der Corona-Toten in Deutschland hat die 10.000er Marke überstiegen 28.10. Bund und Länder beschließen einen „Teil-Lockdown“ ab dem 2. November

NOVEMBER

2.11. Das öffentliche Leben in Deutschland wird in weiten Teilen heruntergefahren. Kultur- und Freizeitreinrichtungen sowie Restaurants und Hotels müssen zunächst bis Ende November schließen 9.11. Nach der „Querdenken“-Demonstration gibt es viel Kritik und Rücktrittsforderungen an Sachsens Innenminister Roland Wöller. Als eines der letzten EU-Länder geht nun auch Ungarn in einen Teil-Lockdown. In den USA ist die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus auf mehr als zehn Millionen gestiegen. 9.11. die Pharmakonzerne Pfizer und BioNTech geben bekannt, ihr Covid-Impfstoff BNT162 weise 90 Prozent Schutz auf 11.11. Nach Angaben des Deutschen Lehrerverbandes sind mehr als 300.000 Schüler wegen Corona in Quarantäne 18.11. Bundestag und Bundesrat haben das neue Infektionsschutzgesetz beschlossen 20.11. Die Unternehmen Biontech und Pfizer haben in den USA die Zulassung ihres Impfstoffs beantragt 25.11. Bund und Länder beschließen, den zunächst bis Ende November geltenden Teil-Lockdown zu verlängern und zu verschärfen. 30.11. Der US-Pharmakonzern Moderna beantragt als erstes Unternehmen die Zulassung für einen Corona-Impfstoff in der EU

DEZEMBER

2.12.Weil die Infektionszahlen nicht ausreichend sinken, beschließen Bund und Länder vorzeitig eine Verlängerung des sogenannten Teil-Lockdowns bis 10. Januar 202112.12. Die Deutsche Post hat nach eigenen Angaben in der vergangenen Woche 56 Millionen Pakete ausgeliefert – ein Rekord in der Unternehmensgeschichte 14.12. England beginnt mit Impfungen in Hausarztpraxen 16.12. harter Lockdown in ganz Deutschland kurz vor dem Weihnachtsfest 18.12. Bundesgesundheitsminister Spahn stellt den Corona-Impfplan vor 20.12. Eine neue Mutation des Coronavirus in Großbritannien sorgt in anderen EU-Ländern für Diskussion 21.12. Die EU-Kommission genehmigt den Impfstoff von Biontech/Pfizer. In den USA werden die ersten Menschen mit dem Serum von Moderna geimpft 26.12. Die 101 Jahre alte Heimbewohnerin Edith Kwoizalla wird am zweiten Weihnachtsfeiertag in Halberstadt als erste Deutsche gegen das Coronavirus geimpft – einen Tag vor dem offiziellen Impfstart 27.12. offizieller deutschlandweiter Impfstart